Entsorgungsmanagement

Luftfilter dienen der Entfernung von Partikeln und Fremdkörpern aus der Luft, dem menschlichen Komfort, besserer Gesundheit, Schutz vor gefährlichen Substanzen, und gewisse Herstellungsverfahren zu verbessern oder ermöglichen. Durch die Filtration häufen sich die Verunreinigungen im Filtermedium an. Ein üblicher Filter reinigt 13 000 000 m³ Luft im Jahr.

Camfil Farr's ausgiebige Forschung umfasst auch Studien, wie:

  • TOC (Brennbarkeit)
  • Hitzewert
  • Schwermetalle
  • PAH (Karzinogene)
  • Bakterien
  • Arbeitsplatz der Mitarbeiter, die Filterwechsel vornehmen

Viele Lände haben strikte Abfallentsorgungsvorschriften, die in manchen Fällen auch vorschreiben, wie Luftfilter entsorgt werden müssen. Camfil Farr ist fast in jedem Industriestaat der Erde vertreten und kennt sich mit den meisten Bestimmungen, die Filterentsorgung betreffend, aus.

Kosten innerhalb eines Lebenszyklus

Unser Betriebslebensauswertungsprogramm stellt die kosteneffektivste Lösung sicher. Entsorgungskosten stellen einen Teil der LCC dar, machen aber üblicherweise nicht mehr als 5 % der gesamten LCC aus.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns!

Kontaktdetails
KEEP UPDATED!

Abonnieren Sie den Camfil Newsletter